Datenschutz-Bestimmungen

Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie

Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin, die Benutzer unserer Website über die von uns erhobenen personenbezogenen Daten sowie gegebenenfalls die folgenden Informationen zu informieren :

Personenbezogene Daten, die wir sammeln

Verwendung der erhobenen Daten

Wer hat Zugriff auf die gesammelten Daten

Die Rechte der Benutzer der Website

Die Cookie-Richtlinie der Website

Diese Datenschutzrichtlinie funktioniert parallel zu den Nutzungsbedingungen unserer Website.

Anwendbare Gesetze

In übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) entspricht diese Datenschutzrichtlinie den folgenden Bestimmungen.

Personenbezogene Daten müssen :

rechtmäßig, loyal und transparent gegenüber der betroffenen Person behandelt werden (Rechtmäßigkeit, Loyalität, Transparenz) ;

nicht in einer Weise verarbeitet werden, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist; die Weiterverarbeitung zu archivzwecken im öffentlichen Interesse, zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken wird gemäß Artikel 89 Absatz 1 nicht als mit den ursprünglichen Zwecken unvereinbar angesehen (zweckbeschränkung) ;

angemessen, relevant und auf das beschränkt, was für die Zwecke, für die Sie verarbeitet werden, erforderlich ist (datenminimierung) ;

korrekt und erforderlichenfalls auf dem neuesten Stand gehalten; es sind alle zumutbaren Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten, die in Bezug auf die Zwecke, für die Sie verarbeitet werden, unrichtig sind, unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden (Richtigkeit). ;

in einer Form aufbewahrt werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen für einen Zeitraum ermöglicht, der den für die Zwecke, für die Sie verarbeitet werden, erforderlichen Zeitraum nicht überschreitet; personenbezogene Daten können für längere Zeiträume aufbewahrt werden, sofern Sie ausschließlich für Archivzwecke im öffentlichen Interesse, für wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gemäß Artikel 89 Absatz 1 verarbeitet werden, sofern geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen werden, die in der Verordnung zur Gewährleistung der Rechte und Freiheiten der betroffenen Person erforderlich sind (Einschränkung der Speicherung). ;

verarbeitet, um eine angemessene Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten, einschließlich des Schutzes vor Unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung und vor Verlust, Zerstörung oder Beschädigung durch versehentlichen Ursprung, unter Verwendung geeigneter technischer oder organisatorischer Maßnahmen (Integrität und Vertraulichkeit).

Die Verarbeitung ist nur zulässig, wenn und soweit mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist :

die betroffene Person hat der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere spezifische Zwecke zugestimmt ;

die Verarbeitung ist zur Erfüllung eines Vertrages, an dem die betroffene Person beteiligt ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf deren verlangen ergangen sind ;

die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der verantwortliche unterliegt ;

die Verarbeitung ist zur Wahrung lebenswichtiger Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person erforderlich ;

die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde ;

die Verarbeitung ist für die Zwecke der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, es sei denn, die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Für Einwohner des Bundesstaates Kalifornien soll diese Datenschutzrichtlinie dem California Consumer Privacy Act (CCPA) entsprechen. Wenn zwischen diesem Dokument und der CCPA Unstimmigkeiten bestehen, gelten Die staatlichen Gesetze. Wenn wir Unstimmigkeiten feststellen, werden wir unsere Richtlinien ändern, um den einschlägigen Gesetzen zu entsprechen.

Zustimmung

Benutzer Stimmen zu, dass Sie durch die Nutzung unserer Website Zustimmen :

die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Bedingungen und

die Erhebung, Verwendung und Speicherung der in dieser Richtlinie aufgeführten Daten.

Von uns erhobene personenbezogene Daten

Wir sammeln, speichern oder verwenden keine Benutzerdaten auf unserer Website. Für den Fall, dass wir Ihre Daten sammeln müssen, werden wir Sie über diese Datenerhebung informieren.

Cookie-Richtlinie

Ein cookie ist eine kleine Datei, die von der Website auf der Festplatte eines Benutzers gespeichert wird. Sein Zweck besteht darin, Daten über die Surfgewohnheiten des Benutzers zu sammeln.

Wir verwenden die folgenden Arten von cookies auf unserer Website :

Funktionale Cookies
Wir verwenden Sie, um alle Auswahlen zu speichern, die Sie auf unserer Website treffen, damit Sie für Ihre nächsten Besuche gespeichert werden.

Sie können wählen, ob Sie benachrichtigt werden möchten, wenn ein cookie übertragen wird. Sie können cookies auch vollständig in Ihrem Internetbrowser deaktivieren, dies kann jedoch die Qualität Ihrer Nutzungserfahrung beeinträchtigen.

Änderungen

Diese Datenschutzrichtlinie kann gelegentlich geändert werden, um die Einhaltung des Gesetzes zu gewährleisten und änderungen an unserem datenerfassungsprozess zu berücksichtigen. Wir empfehlen unseren Benutzern, unsere Richtlinien von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie über Aktualisierungen informiert werden. Bei Bedarf können wir Benutzer per E-Mail über änderungen dieser Richtlinie informieren.

Kontakt

Wenn Sie Fragen an uns haben, können Sie sich gerne wie folgt mit uns in Verbindung setzen :

Datum des Inkrafttretens: 1. September 2018